Wer wir sind

Im GottesdienstDie Freie Christengemeinde Darmstadt e.V. ist eine evangelische Freikirche.

Evangelisch, weil sie sich den Kirchen der Reformation im Bekenntnis des Glaubens verbunden weiß. Dies wird vor allem in einer brüderlichen Gemeinschaft mit anderen evangelischen Kirchen in der Deutschen Evangelischen Allianz sichtbar.

Eine Freikirche, weil wir eine "Freiwilligkeitskirche" sind. Menschen entscheiden sich bewusst für Jesus Christus als den Herrn ihres Lebens und werden in einem entscheidungsfähigen Alter durch die Taufe auf das persönliche Bekenntnis ihres Glaubens in die Gemeinde aufgenommen, wo sie aktiv mitgestalten können. Alle Kosten werden durch freiwillige Beiträge der Mitglieder gedeckt.

Als Gemeinde gehören wir dem Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden KdöR (BFP) an und sind somit Teil der weltweiten Pfingstbewegung. Sie ist mit über 100 Millionen Mitgliedern und dem dynamischsten Wachstum aller christlichen Kirchen die größte protestantische Kirche.

Pfingstler nennen wir uns, weil wir erkannt haben, dass Jesus Christus seinen Heiligen Geist ausgegossen hat und die Christen durch diesen zu einem dynamischen, geisterfüllten Leben führen will. So finden wir es in der Bibel in der Apostelgeschichte, Kapitel 2, und im 1. Brief des Paulus an die Korinther, Kapitel 12 bis 14.

Diese Erfahrung eines kraft- und sinnerfüllten Lebens bietet Gott allen Menschen an. Deshalb ist es unser Anliegen, Menschen zu Jesus zu führen, damit sie Jesus als ihren persönlichen Retter erfahren, der ewiges Leben schenkt. Wer sich darauf einlässt, wird ein sinnerfülltes, dynamisches Leben finden: in der Lebens- und Lerngemeinschaft Jesu, der Gemeinde.

Schwerpunkte unseres Selbstverständnisses:

Schwerpunkte unseres Selbstverständnisses
* HG = Heiliger Geist

© 1996-2016, FCG Darmstadt